Traumschiff_schmal
Shantyring

Shanty Chor Hude

Startseite
Impressum
Aktuelle Neuigkeiten
Unser Vorstand
Ansprechpartner
Unsere Musiker
Unsere Chormannschaft
Termine
Unsere Tonträger
Bilder aus 2014
Bilder aus 2015
Startseite

Internet:   www.shanty-chor-hude.de

Fototermin auf " MS Amadea "

Entstehungsgeschichte:

Ende August 2005 machten sich fünf Huder Bürger auf den Weg nach Bremen, sie wollten ein Shanty-Chor Konzert besuchen.
Während der Veranstaltung wurde fleißig mitgesungen und man fragte sich,
ob so ein Shanty-Chor nicht auch in Hude zu gründen sei.
 
Diese Idee ließ sie nicht mehr los. Nachbarn und Bekannte wurden angesprochen und einige Wochen später wurde ein erstes Treffen im „Haus am Bahnhof" vereinbart. Es kamen 13 Männer zusammen,
regelten die Modalitäten und beschlossen, einen Shanty-Chor zu gründen.
 
Durch Mund-zu-Mund-Propaganda und Auftritte im kleinen Kreis wuchs die Mitgliederzahl. Für Unterstützung und Rat in den „ersten Stunden" hatte man mit den Shantyfreunden vom Schifferchor Rekum professionellen Beistand.
In Reinhold Husemann wurde ein hervorragender musikalischer Leiter gefunden.

Zum einjährigen Bestehen hatte der Chor bereits 52 aktive Sänger.
Im Jahre 2006 wurde der Chor in das Vereinsregister eingetragen und hat sich bei 60 Mitgliedern eingependelt. Johann Voigt, der am aktivsten die Werbetrommel gerührt hatte, wurde Vorsitzender. Nach 7 Jahren in dieser Position, sein „Kind" hatte er das Laufen gelehrt, trat er von der Vorstandsarbeit zurück.
Sein Einsatz für den Shanty-Chor-Hude wurde damit gewürdigt,
dass ihm beim ersten Huder Shanty- Festival, vor einer Kulisse von fast 1000 Zuschauern, die Urkunde zum Ehrenvorsitzenden überreicht wurde.
 

Chorbeschreibung

:

Für eine gute musikalische Begleitung sorgen
3 Akkordeonisten, 2 Gitarristen und 1 Bassist.
Die humorvolle Moderation spricht das Publikum an und ist mit ein Aushängeschild unseres Chores. Mehrstimmiger Gesang internationaler Seemannslieder sowie Shantys gehören zum Repertoire.
Unser Ziel bei jedem Auftritt ist es, den Zuschauern ein Unterhaltungsprogramm zu bieten, das sie noch lange angenehm in Erinnerung behalten werden.
Die Freude in ihren Gesichtern ist uns Anerkennung und Ansporn zugleich!
Wir sind ein reisefreudiger Chor und nehmen, oft in Begleitung unserer Frauen und Fans, an größeren Tagesveranstaltungen teil.
Besonders stolz sind wir auf die Publikumspreise, die wir 2012 und 2013 in Zingst, als „Publikumsliebling", anlässlich der Veranstaltung „14. Treffen der Shanty-Chöre", erhalten haben.
Im Jahre 2014 hatten wir sagenhafte Auftritte in Deggendorf im Bayrischen Wald.

Für uns ein Grund uns zu freuen, aber nicht um abzuheben! Ein weiterer Höhepunkt war unser musikalischer Empfang der von Bord gehenden und an Bord verbliebenen Gäste der „Queen Mary II" im Hamburger Hafen während des Hafengeburtstages 2011.
Unser Heimathafen ist immer noch das „Haus am Bahnhof" in Hude.
Einmal die Woche, dienstags von 19:30 Uhr -21:30 Uhr, ist hier Übungsabend.
Wir würden gerne noch neue, sangesfreudige Männer in unseren Reihen begrüßen, auch sind weitere Musiker jederzeit willkommen!

Shantyring
MS-AMADEA